Jahresbericht 2018

Die einsatzleitung Salla-Graden-Stubalm hat 8 Berg-u.Naturwächter 

Im Berichtsjahr wurden folgende Aktionen gesetzt:

Bildungsmaßnahmen in der Ortseinsatzleitung, Landesleitung – Anwärter u. Exkursionen 

1 Lehrwanderungen mit den Anwärtern zum Thema Geologie, Flora u. Fauna , auf der Stubalm. 1 Begehung des Landschaftsschutzgebietes 04 – Stubalm – Ameringer. 1. Lehrwanderung für Anwärter und Bergwächter in den 2 Naturschutzgebieten am Packer – Stausee org. von der Landesleitung. 1 Lehrwanderung mit Anwärtern und Bergwächter im Landschaftsschutzgebiet Pack – Reinischkogel.

Summe der aufgewendeten Zeit         53  Stunden     195 km Schulungsbus – privat 

Dienstbesprechungen 

2 Besprechungen mit der Bezirksleitung , 4 Besprechungen mit den Mitgliedern der Ortseinsatzleitung, 1 Jahresversammlung (Bezirkstag ) 2018, 2 Sitzungen der Gewässeraufsichtorgane, 4 Einsatzstellenbesprechung mit den Nachbar – Einsatzleitungen Voitsberg, Bärnbach, Salla.

Summe der aufgewendeten Zeit          41 Stunden     394 km mit Privatfahrzeugen 

Organisatorische Tätigkeiten durch die Einsatzleitung

Arbeitsvorbereitungen in der Einsatzstelle Sitzungsvorbereitungen, Besprechung mit Behörden Bezirkshauptmannschaft FA.Land Stmk.13 und Gemeinden, Sitzungsvorbereitung mit den Nachbareinsatzleitungen. Schulungsvorbereitungen,Vorbereitungen für Exkursionen usw.

Summe der aufgewendeten Zeit        72  Stunden      109  km mit Privatfahrzeugen

Organtätigkeiten

Überwachungsarbeit im Bereich Stubalm und Kiegelalm sowie Turneralm Bestandskontrolle  Fauna, Flora, Schutzgebiete, Gewässerkontrollen Pack – Hirschegg und Voitsberg – Gaisfeld . Die Kontrolle der Einhaltung des Naturschutzgesetzes, Kontrolle der Wildrückzugsgebiete – Tafelbestand , Aufklärungsarbeit mit den Schulen – Lehrwanderungen,  und bei Naturraumlehrwanderungen mit Gästen (LKH – Voitsberg, Schäfer Automationstechnik usw. Kontrolle Wegebau im LSG 04 und GLT.-Brandkogel – Soldatenhaus leider haben wir von der Behörde ( BH-Voitsberg ) keinen Bescheid erhalten. 

Summe der aufgewendeten Zeit        627 Stunden      569 km mit Privatfahrzeugen-S-Bus. 

Projektarbeit

Entsorgung von Altfahrzeugen, Steirischer Frühjahrsputz, Landschaftsreinhalteaktion Stubalm ganzjährig, Artenschutz Wolf – Wanderausstellung , Wolf – Vorträge Projekte mit Schulen – Wolf und Luchs , Vorträge bei befreundeten Verbänden zum Thema Winterfütterung – Vögel.

Summe der aufgewendeten Zeit         692 Stunden     657  km mit Privaten – Bus u. Häger

Veranstaltungen

Überwachung von Großveranstaltungen im Landschaftsschutzgebiet 04 , Hundeschlitten-Testfahrten für Kinder u. Gästen LSG 04 , Bergmessen, Kirtagsveranstaltungen usw.

Summe der aufgewendeten Zeit          37  Stunden      163 km mit  Privatfahrzeugen 

Gesamt Zeit u.km Aufwand              1522  Stunden     2087  km mit Privatfahrzeugen